Projekt-Förderer

Das Projekt wird durch die Europäische Union und das Land Nordrhein-Westfalen gefoerdert.

 

Fit für Industrie 4.0

Um auch hier einen Schritt in die neue industrielle Zukunft zu setzen, beteiligten sich die Standorte in Deutschland und Tschechien an einem von der Europäischen Union und dem Bundesland NRW subventioniertem Forschungsprojekt der Universität Siegen.

Unter dem Projekttitel “Cyber-physisches Rüsten 4.0“ verbirgt sich die Idee, komplexe Rüst- und Einrichtvorgänge an industriellen Fertigungsanlagen zu vereinfachen. Mit Hilfe einer „HoloLens-Brille“ taucht der Mitarbeiter dabei in die sogenannte Augmented Reality ein und erhält auf elektronischem Wege Unterstützung zur optimalen Einstellung der Maschine.

Das Ergebnis des Projektes wurde im September 2018 im Fachbereich Umformtechnik der Universität Siegen vorgestellt.  

 



Projekt Partner

Fachbereiche: 

  1. Umformtechnik UTS Siegen 
  2. Wirtschaftsinformatik und Neue Medien
  3. SMI Siegener Mittelstandsinstitut

Projekt-Veröffentlichungen

Brille mit Effekt

Rohre biegen mit Cyberbrille

Cyberbrille der Uni Siegen sichert Fachwissen

Augmented Reality hilft beim Rohrbiegemaschinen-Ruesten