Suchen

Geschichte

Erfahren Sie mehr über die Entwicklung der WESTFALIA Metal Hoses GmbH:

Vom Fabrikanten von dekorativen Wandbekleidungen zu einem der führenden Unternehmen in der Entwicklung, Herstellung und Lieferung von flexiblen Metallschläuchen, gasdichten Entkopplungselementen und komplexen Leitungssystemen.

 

1908
Westfalia GmbH – Fabrik für Wandbekleidungen 
1922
Nickelblechfabrik GmbH
1942
Bandeisenwalz- und Veredelungswerk, Metallschlauchfabrik Westfalia GmbH
1976
Westfalia Betriebsstätte Hilchenbach der Hille & Müller Gruppe Düsseldorf
1990
Westfalia Metallformtechnik GmbH & Co. KG in der Hille & Müller Gruppe
1992
Übernahme der Westfalia Metallformtechnik durch Heitkamp & Thumann, Düsseldorf (DE)
1996
Gründung der Westfalia Metal s.r.o. in Hustopece (CZ)
1997
Gründung der Westfalia, Inc., Vertriebsniederlassung in Waterbury, CT (USA)
2003
Umzug und Produktionsstart der Westfalia Inc. nach Bristol, CT (USA)
2005
Fertigstellung der neuen Produktionsstätte in Hustopece (CZ)
2006
Gründung der Vertriebsniederlassung in Shanghai (CN)
2012
Produktionsstart Westfalia in Shanghai (CN)
2019
Übernahme Westfalia Metal Hoses durch Hamaton Automotive Technology (CN)