Suchen

MIT KONTINUIERLICHER DÄMPFUNGHält absolut dicht - immer!

Die stetig wachsenden Forderungen der Emissionsgesetzgebung und verschärfte Umweltschutzbestimmungen verlangen von den Herstellern von Nutzfahrzeugen nachhaltige Lösungen.

Als innovatives Unternehmen liegt es in unserer Verantwortung, diese Lösungen zu erschaffen – für Sie und unsere Umwelt!

Der patentierte Gasdichte Schlauch GTH ist nur ein Beispiel für diese Innovationsleistung. Er hat seine Funktionalität bereits in einer Reihe von Feldtests bei Nutzfahrzeugherstellern unter Beweis gestellt.

Der wesentliche Vorteil des Gasdichten Schlauchs GTH ist seine Fähigkeit, Fahrzeugbewegungen selbst bei kurzer Einbaulänge vollständig zu entkoppeln. Viele besondere Eigenschaften – wie das „Null-Leckage“-Konzept, geringste Steifigkeit bei höchster Streckung, optimale Absorption von Vibrationen, kontinuierliche Dämpfung und der Ausgleich von Toleranzen – garantieren dabei die einwandfreie Funktionalität des GTHs!

VorteileDas zeichnet unseren Gasdichten Schlauch GTH aus

Resonanz

Kontinuierliche Dämpfung über den gesamten Frequenzbereich absorbiert Vibrationen

Toleranz

Einfache Installation und Handhabung

Performance

Hohe Flexibilität reduziert Betriebsbeanspruchungen

Gasdichter Schlauch GTH – Mit vielen Vorteilen

  • Hohe Flexibilität führt zu erhöhten Einbautoleranzen und Ausgleichsfähigkeiten
  • Optimaler Ausgleich von Betriebsbewegungen im eingebauten Zustand
  • Aufnahme von Torsionsbewegungen durch das bewährte GTH-Design
  • GTH Inliner verhindert Steifigkeitsanregungen
  • Natürliche Eigenfrequenzen können nahezu ausgeschlossen werden
  • Kontinuierliche Dämpfung durch eine ovales Schlauchkonzept

KOMPLETT AUS EINER HANDIhre individuelle Baugruppe

Auch im kleinsten Einbauraum finden Rohrleitungssysteme von WESTFALIA den optimalen Platz und garantieren so die perfekte Verbindung zwischen Motorausgang und Eingang der Abgasnachbehandlung.  Dazu können Gasdichte Schläuche GTH mit unterschiedlichsten Anbauteilen ergänzt werden:

  • Gebogene Rohre
  • Thermische Isolierungen
  • Spezielle Anschlusstechniken
  • Rohrdurchmesser bis zu 152 mm möglich
  • Kleiner Biegeradius bis zu 1 x D
  • Leichtbauweise – in Wandstärken von 1,5 mm erhältlich
  • Metallgekapselte Isolierung
  • Maßgeschneiderte Halbschalen-Isolierungen
  • Schellen
  • Axiale Gleitverbindung
  • V-Schellen
  • Rohrbögen, auch vollisoliert
  • NOx Sensorträger
  • Flanschen
  • Montagewinkel
Gasdichter Schlauch GTH

Ausführung:

Gasdichte Aussenhülle mit ovalem Inliner

Datenblatt GTH herunterladen
  • Material

    • Edelstahl

  • Eigenschaften
    • Hohe Beweglichkeit und Flexibilität
    • Geringe Steifigkeit und niedrige Strukturspannungen
    • Ausgleich von motorinduzierten Bewegungen
    • Ausgleich von Einbautoleranzen
    • Resonanzstabilität durch selbstadjustierende, kontinuierliche Dämpfung
    • Gasdichte Außenhülle
    • Schutz vor Steinschlag
    • < 10 °C Temperaturverlust
    • < 220 °C Oberflächentemperatur bei 450°C Abgastemperatur
  • Serviceleistungen
    • Individuelle Produktion von Komponenten und isolierten Abgasleitungen basierend auf Kundenzeichnungen und -anforderungen
    • Interne und externe Produkt-Validierung unter realen Bedingungen, wie Einbausituation, Bewegungen, Korrosion, Vibrationen und in Kombination mit thermisch überlagerten Lastkollektiven
  • Anschlusstechnik
    • Schellen
    • V-Anschlüsse
    • Isolierte Rohrbögen
    • NOx Sensor-Aufnahmen
    • Flansche
    • System-Halter-Elemente

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten?

Dann vereinbaren Sie einen Termin mit uns.

Unser Team wird Sie gerne beraten, ob in einem persönlichen Gespräch oder per eMail.

Kontakt aufnehmen
Kontakt aufnehmen: